Spielberichte vom 8.11. – 9.11.2003

A-Junioren: spielfrei

B-Junioren: SV Hafen Rostock – SV Warnemünde 2:3 (0:1)

Hälfte eins ging an den SVW, der mit seinem schnellen Kurzpassspiel beeindruckte. Anschließend steigerten sich die Gastgeber, mussten in ihrer stärksten Phase jedoch das 0:2 und 0:3 einstecken – die erste Heimniederlage war besiegelt.

Warnemünde: Zweigele – Witt, Pilat, Ta Minh, Ziesemer – Lentzner (70. Reimer), Sichtling (77. Hoang Nguyen), Nemec – Döscher, Federov.
Tore: 0:1 Lars Döscher (20.), 0:2 Lars Döscher (50.), 0:3 Oliver Nemec (62.), 1:3 Henry Marquardt (70./Foulstrafstoß), 2:3 Philipp Dittmar (72.).

C1-Junioren: SV Warnemünde Fußball – SV Behrend Lübchin 2:1

Wer gedacht hatte auf Grund der Tatsache, dass der Tabellenletzte in Warnemünde gastiert wird es ein leichtes Spiel für unsere Mannschaft, sah sich spätestens zur Halbzeit eines besseren belehrt. Da nämlich führte die weitaus aggressivere Mannschaft und das waren die Gäste. Auch nach dem Wechsel blieb das Abwehrverhalten der gesamten Elf eine einzige Katastrophe, doch zum Glück vergab der Gast auch die klarsten Gelegenheiten. Das wir das Spiel dennoch noch zu unseren Gunsten entschieden ,lag zum einen am Torwart Florian Kremser und an der Treffsicherheit von Christian Engels der nicht nur den Ausgleich makierte, sondern auch den Siegtreffer unseres Kapitäns Pascal Alm mustergültig vorbereitete.

Warnemünde: Kremser – Strobel, Otte (36. Migas), Gehrisch, Rausch, Funk (69. Podszus), König, Immig (68. Müller), Lange, Engels, Alm.
Tore: 0:1 (20.), 1:1 Christian Engels (44.), 2:1 Pascal Alm (65.).

C2-Junioren: SV Sievershagen I – SV Warnemünde Fußball II 0:2 (0:0)

Sievershagen bestraffen die Fehler der Warnemünder Abwehrreihe eiskalt aus. Der Gast dagegen ging sehr leichtfertig mit die Torchance um.

Warnemünde: Wahnke – Wegner, Söllig, Korth – Westerndorf, Wachs, Zippel, Görges, Frahm (Krüger) – Ott (Mewes), Möller.

D2-Junioren: SG Motor Neptun Rostock – SV Warnemünde Fußball 3:2

Tore: Martin Ahrens, Sven Olaf Hamann.

F-Junioren: Rostocker FC – SV Warnemünde Fußball 3:2

Tore: Lasse Scheil, Mats May.

F-Junioren: SV Warnemünde Fußball – LSG Elmenhorst 0:1

Zusammengestellt von Anh Ngo Tuan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.