Ü40 Dritter in Pastow

Bei einem Einladungsturnier des SV Pastow erspielten sich die Warnemünder Ü40 in einem erlesenen Feld den dritten Platz. Turniersieger wurde die LSG Elmenhorst – trotz einer Niederlage gegen den SVW. Bei den Plätzen 2 bis 4 musste bei Punktgleichheit das Torverhältnis entscheiden. Letzter wurde der Rostocker FC, der enttäuschte.

MANFRED SANDER

Einladungsturnier des SV Pastow

Warnemünde: Dempwolf – Sander, Niehoff (2), Marner (5), Greuel (1), Schlesinger, Schönfuß.

Ergebnisse: SV Warnemünde – Rostocker FC 4:1, – LSG Elmenhorst 2:1, – SV Pastow 1:2, – FSV Bentwisch 1:4.

Abschlusstabelle: 1. LSG Elmenhorst (4 Spiele, 18:6 Tore, 9 Punkte), 2. FSV Bentwisch (4, 10:8, 6), 3. SV Warnemünde (4, 8:8, 6), 4. SV Pastow (4, 6:9, 6), 5. Rostocker FC (4, 7:18, 3).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.