Bewegung im Kader

In der vergangen Woche gab es bei der Warnemünder Fußballern noch einmal Bewegung im Kader. Abwehrspezialist Marvin Bartelt verließ den Verein zum Oberligisten Malchower SV und hinterließ nach den verletzungsbedingt Ausfällen von Oliver Buss und Marco Lindenberg eine große Lücke in derzeitigen Defensive. Für frischen Wind und die nötige Kreativität sollen hingegen die drei brasilianischen Neuzugänge Gustavo Soarez-Diniz, Carlos Viana De Oliveira und Victor Miranda De Oliveira sorgen. Die Brasilianer, die von den Prignitzer Kuckuck Kickers 2000 (Brandenburg-Liga) kamen, sind damit die ersten Südamerikaner in Warnemünde.

MARTIN SCHUSTER

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.