Spielberichte vom 25.10. – 26.10.2003

A-Junioren: PSV Ribnitz Dammgarten – SV Warnemünde Fußball 1:5

Tore: Alexander Fogel (4), Martin Bartsch.

B-Junioren: PC Pommern Stralsund – SV Warnemünde Fußball 3:1

Tor: Philipp Michaelis.

C-Junioren: SV Warnemünde Fußball – SV Hafen Rostock 2:1

C2-Junioren: Rostocker FC I – SV Warnemünde Fußball II 1:0 (0:0)

Warnemünde spielte zu ängstlich und wachte erst in den letzten zehn Minuten auf. Der Rostocker FC gewinnt trotz des knappen Resultats völlig verdient.

Warnemünde: Michael Hub – Felix Wegner, Lehnart Söllig, Dennis Korth – Robert Westerndorf, Sascha Wachs, Oliver Zippel, Martin Görges, Sebastian Frahm (Lars Krüger) – André Ott, Sven Möller.

D2-Junioren: SG FIKO Rostock – SV Warnemünde Fußball II 4:4

Tore: Martin Ahrens (4).

F-Junioren: SG Motor Neptun Rostock – SV Warnemünde 0:3

Bis zur Pause hielt Motor Neptun gut mit. Aber mit den ersten Gegentoren nach der Pause war die Partie gelaufen. Erst recht, als bei Motor die Kräfte eindeutig nachliessen.

Warnemünde: Leon Junge – Sebastian Aschmoneit, Mats May, Henning Mohr, Niclas Ludwig, Henning Löwe, Lasse Scheil, Clemens Benkner. Eingewechselt: Philipp Steiner und Steve Witt.
Tore: Henning Mohr (2), Lasse Scheil.

Zusammengestellt von Anh Ngo Tuan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.