D-Junioren beim Volkswagen-Jugendmaster-Cup

Die D1-Junioren des SV Warnemünde Fußball haben zusammen mit ihrem Volkswagen Partner, Volkswagen Zentrum Lütten Klein E. Kittner GmbH & Co KG bei dem Volkswagen Jugendmasters gemeldet. Der Volkswagen-Jugendmaster-Cup ist das größte Fußball-Turnier für C-Juniorinnen und D-Junioren in Deutschland und steht unter der Schirmherrschaft von Dr. Hans-Georg Moldenhauer, Vizepräsident des Deutschen Fußball-Bundes.

Was erwarten unsere Jungs? Wie die Profis der Bundesliga, in einem großen Turnier mitspielen. Mit mehr als 3000 anderen Kids aus ganz Deutschland. Und dann vielleicht im Endspiel vor großer Kulisse. Im neuen Stadion des VfL Wolfsburg, der Volkswagen Arena. Bereits zum fünften Mal gibt es das Volkswagen-Jugendmasters, das größte nationale Fußball-Turnier für Mädchen von 12 bis 14 und Jungen von 10 bis 12 Jahren.

Die Sieger-Teams fliegen nach Gewinn des Masters eine Woche ins Volkswagen Fußball Camp nach Südspanien – all inclusive.

Gruppe 5 A Region Nordost

FC Anker Wismar
SV Warnemünde Fußball
PSV Ribnitz Damgarten
VFB Anklam
SV Grimmen

In der Region Nordost nehmen 26 Mannschaften teil. Die Vorrunde wird in 4 Gruppen (5A – 5D) mit jeweils fünf Mannschaften und in 2 Gruppen (3A – 3B) mit jeweils drei Mannschaften gespielt. Die 6 Gruppensieger nehmen am Region-Masters teil, bei dem der Finalist für das Endturnier in Wolfsburg im Mai kommenden Jahres ermittelt wird.

D1–Junioren (VW Jugendmaster Cup): SV Warnemünde Fußball – PSV Ribnitz-Damgarten 3:1
Tore: Marcus Lücke (3).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.