Lockerer Aufgalopp

Vor einer Woche läuteten die Warnemünder Fußballer mit ihrem Trainingsauftakt eine neue Ära ein. Nach dem Abgang von Spielertrainer Heiko März übernimmt nun einer der erfahrensten Kicker des Teams, Christian Wilms, das Amt. Ihm zur Seite steht Rückkehrer Sven Putzier (vom SV Pstow) als neuer Co- bzw. Torwarttrainer.

Den Kader verstärken bis dato ausschließlich Spieler der A-Junioren, die die vergangene Spielzeit als souveräner Meister der Landesliga beendeten. Abgänge sind nicht zu verzeichnen.

Das neue Trainerduo startet mit dem Ziel Klassenerhalt und es einigen Aspiranten schwer zu machen in die neue Verbandsliga-Saison, die am 31. Juli beginnt. Zur Vorbereitung stehen folgende fünf Heimspiele auf dem Programm.

Geplante Vorbereitungsspiele

Freitag, 09.07.2010, 19 Uhr, LSG Elmenhorst
Samstag, 10.07.2010, 13 Uhr, SV Warnemünde II
Freitag, 16.07. 2010, 19 Uhr, MTV Leck (Verbandsliga Schleswig-Holstein)
Dienstag, 20.07.2010, 19 Uhr, 1. FC Obotrit Bargeshagen
Samstag, 24.07.2010, 11 Uhr, Kröpeliner SV

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.