Einladung zum SVW-Sommerfest 2014

Liebe Mitglieder, Unterstützer und Freunde des SV Warnemünde Fußball, hiermit laden wir Euch ein, am Freitag, den 27. Juni 2014 gemeinsam mit Freunden und Familie an unserem Vereinsfest teilzunehmen. Warum ist ganz einfach zu erklären. Nachdem wir viele Jahre auf diesen Tag hin gefiebert haben, wird unser Vereinsheim offiziell eingeweiht. Zudem wird an diesem denkwürdigen …

Sponsor mit Köpfchen

Der SV Warnemünde Fußball e.V. kann auf ein weiteres Highlight stolz sein. Seit dieser Woche schmückt ein Kopfballpendel die Sportanlage in der Parkstraße in Warnemünde. Den dafür benötigten Mast mit zwei Galgen sponserte die Firma MZS – Zaunbau ohne Grenzen – aus Bargeshagen. Vorstandvorsitzender Klaus-Dieter Bartsch und Vorstandsmitglied Mike Frahm sind stolz auf die neue …

Online-Petition für Warnemünde

In Warnemünde herrscht nach der Präsentation des städtischen Funktionsplans für die Mittelmole am 14. April 2014 im TZW große Aufruhe. Die ausgelösten offenen Fragen und Unmutsbekundungen wurde durch die Interessengemeinschaft Alter Fährhafen Warnemünde und engagierte Bürger und Persönlichkeiten in einem Strategiegespräch im Hotel Neptun aufgegriffen. Um der Forderung nach echter Bürgerbeteiligung und Transparenz bei der …

Bürgerforum zum Funktionsplan Mittelmole Warnemünde

Zu einem öffentlichen Bürgerforum zur Entwicklung der Mittelmole Warnemünde sind am Montag, den 14. April 2014, von 18 bis 21.30 Uhr alle interessierten Bürger in das Technologiezentrum Warnemünde (TZW) in der Friedrich-Barnewitz-Straße 5 eingeladen, teilte die Pressestelle der Hansestadt Rostock mit. Vor der Präsentation trafen sich Warnemünder und Rostocker zu einem Bürgertreffen. Unter dem Motto …

Conexeum für Warnemünde

Die Interessengemeinschaft „Alter Fährhafen Warnemünde“ stellt heute mit dem Gegenentwurf zum Bau auf der Mittelmole die Vision Conexeum vor. Das Modell wird aber heute Mittag in der Warnemünder Kirche präsentiert. Der Gemeinschaft geht es mit der Vision „Conexeum“ um den Erhalt von Warnemündes Seele als Ort, als Heimat und der Zukunftssicherung seiner touristischen Strahlkraft für …

Einladung zum Neujahrsempfang des SV Warnemünde Fußball

Hallo Sportsfreunde, sehr geehrte Eltern, hiermit laden wir Sie ein, am 17. Januar 2014 gemeinsam mit Freunden und Familie an unserem Vereinsfest teilzunehmen. Gemeinsam mit der Firma Ripca-Catering wollen wir auf das neue und erfolgreiche Jahr anstoßen. Unsere Veranstaltung beginnt um 15 Uhr; wollen wir doch unseren erfolgreichen Nachwuchs teilhaben lassen. Die Feierlichkeit wird dann …

Zuwendungsbescheid für Vereinsheim des SV Warnemünde Fußball

Basierend auf der Beschlussvorlage der Rostocker Bürgerschaft „Sportstättenentwicklungskonzept im Ortsteil Warnemünde“ aus dem Jahr 2009 wird der Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark durch den Eigenbetrieb Kommunale Objektbewirtschaftung und -entwicklung der Hansestadt Rostock in enger Zusammenarbeit mit dem Amt für Schule und Sport zu einem modernen Sportstützpunkt entwickelt. Nachdem bereits in den vergangenen zwei Jahren die beiden Kunstrasenplätze fertig gestellt …

Sieg gegen Tabellenschlusslicht Satow

Spielberichte der 1. Mannschaft des SV Warnemünde Fußball in der Landesklasse, Staffel IV, Saison 2013/14. 7. Spieltag: SV Warnemünde – SSV Satow 3:1 (2:0). Felix Utech – Sebastian Stein, Patrick Biastoch, Paul Schröder, Christian Strobel (54. David Schelensky) – Lars Döscher, Patrick Apitz, Martin Ahrens (64. Eric Freitag), Lars Grünberg – Nikolaj Lemsin (75. Felix …

Volleyball: Mit Werftauswahl ging es los

Viele ehemalige Mitarbeiter der Warnowwerft er innern sich noch an die Zeiten, als der Titel eines Werftmeisters im Volleyball unter den Freizeitsportlern etwas galt. An den Arbeitsplätzen zeugten Urkunden und Pokale von den sportlichen Ak tivitäten der Werker nach Feierabend.  Aus einer Werftauswahl gründete sich am 24. Oktober 1963 die Sektion Volleyball der damaligen BSG …

SV Warnemünde lädt zum Vereinsfest

Liebe Mitglieder, Unterstützer und Freunde des SV Warnemünde Fußball, hiermit laden wir Euch ein, am 11. Oktober 2013 gemeinsam mit Freunden & Familie an unserem Vereinsfest teilzunehmen. Warum ist ganz einfach zu erklären. Nachdem wir viele Jahre auf diesen Tag hin gefiebert haben, fällt am 11. Oktober der erste Spatenstich zum Bau unseres neuen Vereinsheimes. …